Raumplaner Freeware hilft beim Zimmer einrichten

Es ist nicht leicht, die passende Einrichtung für einen Raum zu bestimmen. Schließlich kann man sich nie sicher sein, ob die im Kopf erdachte Einrichtung in Wirklichkeit so gut aussieht, wie gedacht. Tipps von einem Innenarchitekten können sich nur die wenigsten leisten. Das muss auch nicht sein, denn heutzutage gibt es jede Menge Raumplaner Freeware, die Ihnen bei der Zimmereinrichtung hilft.

Voraussetzung für die Raumplanung

Bevor Sie mit der Einrichtung der Wohnung beginnen, benötigen Sie zunächst die Maße des Zimmers sowie der Möbel. Bei der Vermessung des Raumes sollten Sie sorgfältig vorgehen, da eine Abweichung von wenigen Zentimetern bereits darüber entscheidet, ob ein Möbelstück passt oder nicht. Das Gleiche gilt für die Maße der Möbel. Wenn Sie die Einrichtung noch kaufen, dann finden Sie die Maße in der Produktbeschreibung auf der Webseite des Möbelhauses. Anhand dieser Maße erstellen in der Einrichtungssoftware individuelle Möbel oder wählen aus der Vorlage entsprechende Einrichtungsgegenstände aus. Sobald Sie alle Maße haben, geht es auch schon los mit der Planung.

So richten Sie mit dem Raumplaner die Wohnung ein

Die kostenlosen Raumplaner helfen Ihnen, mit wenigen Klicks ein Zimmer oder sogar ein ganzes Haus einzurichten. Dabei funktionieren Sie immer nach einem vergleichbaren Prinzip. Zuerst erstellen Sie mit den Zimmermaßen einen Grundriss des Raumes. Anschließend wählen Sie aus einer umfangreichen Vorlage die gewünschten Möbelstücke aus und platzieren sie im Zimmer. Andere Raumplaner ermöglichen die Kreation individueller Möbelstücke. Nun verschieben Sie die Möbel im Zimmer, bis es so eingerichtet ist, wie Sie es sich wünschen. Die meisten Freeware Raumplaner bilden das eingerichtete Zimmer in 3D ab. Dieser Plan lässt sich anschließend abspeichern und ausdrucken. Daneben bieten sowohl Freeware als auch käuflich erhältliche Raumplaner eine hohe optische Qualität und zahlreiche Werkzeuge zum Planen.

Die beste Raumplaner Freeware im Vergleich

Ein sehr zu empfehlende Raumplaner Freeware ist der Viseno 3D Raumplaner. Dieser bietet trotz zahlreicher Funktionen eine einfache Bedienung. Zudem muss die Software vor dem Benutzen nicht gedownloadet oder installiert werden. Für Fans der Realityserie „Wohnen nach Wunsch“ ist die Demo-Version des 3D Planer von Vox zu empfehlen. Die Demoversion bietet alle wichtigen Funktionen zum Planen eines Raumes.

Bild: Screenshot